Lehrberufe

Immer wieder Neues

Hier finden Sie nähere Informationen über unsere Lehrberufe!

Die neuen Lehrpläne werden aufsteigend ab dem Schuljahr 2017/18 eingeführt.
D.h. im Schuljahr 2018/19 werden die 1. und 2. Klassen Berufsfotografie und Augenoptik nach dem neuen Lehrplan unterrichtet.
Die Hörgeräteakustiker und der Doppelberuf haben erst in diesem Schuljahr mit der 1. Klasse begonnen.

 

Im Berufsausbildungsgesetz findet man 7 Möglichkeiten einen Beruf zu erlernen:

 

Lehre

überbetrieblichen integrativen Berufsausbildung mit einer gegenüber der regulären Lehrzeit verlängerten Ausbildungszeit (8c i.V.m. § 8b Abs. 1 BAG)

überbetrieblichen integrativen Berufsausbildung zum Erwerb einer beruflichen Teilqualifikation (§ 8c i.V.m § 8b Abs. 2 BAG)

überbetrieblichen Lehrausbildung nach § 30 BAG

überbetrieblichen Lehrausbildung nach § 30b BAG Abs. 1 – 4

überbetrieblichen Lehrausbildung nach § 30b BAG Abs. 5 – FAI (Facharbeiterausbildungsinitiative, ab 20. Lebensjahr)

außerordentliche/r Schüler/in (Schulgeld muss selbst bezahlt werden)